+++NEWS+++

Speckendicken-Essen - Alles hat seine Zeit

Es war eine Tradition: „Speckendicken-Essen“. Zehn Jahre lang haben Hanna Garrels und Hermann Derr mit ihrem bewährten Team der Gemeinde das alte ostfriesische Gericht nach einem Gottesdienst am Beginn des Jahres bereitet. In fröhlicher Gemeinschaft ließen die Gäste es sich schmecken. Doch alles hat seine Zeit … Aufgrund von Sicherheitsvorschriften für den Gebrauch von Gasbrennern, mit denen die Riesenpfannen erhitzt wurden, kann diese liebgewordene Tradition nicht länger fortgesetzt werden. Die Gasbrenner dürfen nicht in geschlossenen Räumen genutzt werden. Nun bleibt uns an dieser Stelle noch einmal herzlich „DANKE“ zu sagen allen, die an dieser Aktion in den vergangenen Jahren beteiligt waren!

Schulgottesdienste

Wenn am letzten Schultag vor den Ferien morgens um 8.10 Uhr die Glocken läuten, dann ist Schulgottesdienst in unserer Kirche mit Schülern, Lehrern und Eltern. Eine wunderbare Idee des Kollegiums der Focko-Ukena-Schule! Nächster Schulgottesdienst: Freitag, 22. Dezember.

 

Teetafeln anlässlich von Trauerfeiern und Einsargungen

Leider konnte unsere Küsterstelle bisher noch nicht wieder besetzt werden. Aus diesem Grund ist es für unsere Gemeinde bis auf weiteres nicht möglich, Teetafeln anlässlich von Trauerfeiern und Einsargungen zu betreuen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir diesen Dienst zurzeit nicht leisten können und bis zur Wiederbesetzung der Küsterstelle kürzertreten müssen.

Möge Gott uns leiten, eine Küsterin oder einen Küster zu finden oder uns eine andere Lösung aufzeigen.

Wenn Sie Interesse an der Küsterstelle in unserer Gemeinde haben, melden Sie sich hier.